Neu bei Fuxus Germany

TOP komplett Edelstahl Grillbürste Spülmaschinenfest Grillreinigungsbürste BBQ Grillzubehör FUXUS®

TOP komplett Edelstahl Grillbürste Spülmaschinenfest Grillreinigungsbürste BBQ Grillzubehör FUXUS®

Mehr Infos

Zuletzt angesehen

FUXUS® BiG POWER Nitinol Shape Memory Alloy Spring Metall Feder,Formgedächtnis
Sie sind hier: Home » Nitinol » Nitinol Riemen
« zurück

FUXUS® BiG POWER Nitinol Shape Memory Alloy Spring Metall Feder,Formgedächtnis

FUXUS® BiG POWER Nitinol Shape Memory Alloy Spring Metall Feder,Formgedächtnis.

Diese Feder hat eine Rückstellkraft von etwa 11,5kg!
 Im kalten Zustand kann man sie mit ca.8,5kg auseinanderziehen bzw. deformieren (dabei muss teilweise nachgekühlt werden).

Nitinol ist der Name einer sogenannten Formgedächtnislegierung.
Diese sind in der Lage, bei einer betimmten Temperatur sich zurückzuformen.
Die Form, die sie dann einnimmt, ist vorher fast beliebig speicherbar.
Man nennt das auch "trainieren".
Im "kalten" Zustand lässt sich Nitinol leicht verformen.
Sobald sie einer definierten temperatur ausgesetzt wird, geht sie unmittelbar in gespeicherte Form zurück.

Diese Feder ist aus Nitinol mit einer Rückstelltemperatur von etwa 45°C (+-10°C)
Im kalten Zustand kann sie mit wenig Kraftaufwand verformt werden.
Bei Erwärmung ab 45°C (+-10°C) springt sie dann wieder in gespeichert Form zurück.
In diesem Fall wurde der Feder gespeichert, dass sie in die gerade und zusammengezogene Form zurückspringen soll bei Erwärmung.
Die bei der Rückstellung in die Gerade wirkende Kraft kann man als Antriebskraft für einen sogenannten Heat Engine (Wärme Motor)
im Niedrigtemperaturbereich ausnutzen. Es gibt viele solcher Anwendungen weltweit.
ungefähre Maße:
Federlänge: ca. 30mm
Durchmesser: ca. 6mm
Drahtdurchmesser 2mm

Lieferumfang 1 x Feder


 

Achtung:
Nitinole sind sehr unterschiedlich. Je nach Rückspringtemperatur haben sie sehr unterschiedliche Eigenschaften.
Als Beispiel sind Nitinole mit höheren Rückstelltemperatur Legierungen weicher und lassen sich sehr weit deformieren.
Nitinole mit niedrigen Temperaturen dagegen sind deutlich steifer. Man kann sie nur begrenzt deformieren.
 
Daher gelten NICHT ALLE allgemeinen Bedienhinweise, die über Nitinol Formgedächtnislegierung die allgemein bekannt sind für
alle Nitinole gleich

folgende Hinweise für den Umgang mit unserem Nitinolelement unbedingt beachten:
- nicht mit offenem Feuer testen (die gespeicherte Form kann gelöscht werden)
- nicht im warmen Zustand deformieren, erst abkühlen lassen
- nur soweit deformieren, bis sich ein deutlich höherer Widerstand spüren lässt.

Ihr Warenkorb ist noch leer!